Journal

Ein Königreich für ein Stativ

23/10/2014 Journal
zum Artikel

Es gibt Menschen, die manche Motive als glücklichen Zufall missverstehen. Im Gegenteil ist es das Glück des Beständigen, der.

Backplate-Fotografie in den Bergen

22/06/2014 Journal
zum Artikel

„Wer Landschaft fotografiert, geht aus dem Haus, wenn es noch dunkel ist – und kommt im Dunkeln zurück.“.

Ein Sturm zieht auf

10/06/2014 Journal
zum Artikel

Gestern Abend ziemlich genau um 20:00 war es soweit: Der Westen wurde dunkel. Dunkelgrün. Gespenstische Wolken hetzten einander, Blitze.

Einstellung

04/06/2014 Journal
zum Artikel

„Man hört nicht auf, eine Einstellung zu schießen, weil man den Eindruck hat, es sei genug. Man variiert.

Ein Hirsch und Millionen Mücken

03/06/2014 Journal
zum Artikel

Um 03:30 Uhr aufstehen, ein schneller Kaffee, fertigmachen, um halb fünf aus dem Haus und eine dreiviertel Stunde Fahrt..

Eine Bühne für den Panther

26/05/2014 Journal
zum Artikel

Ein Hochmoor, unwegsam für den menschlichen Fuß und gleichzeitig sensibel gegenüber jeglicher Störung. Solche Plätze sind so eindrucksvoll.

05:59 am – facing the beast.

21/05/2014 Journal
zum Artikel

„Gutes Licht ist selten hell“, heißt manchmal auch früh raus. Im Sommer eben noch ein bisschen früher. Eine.

Der Hainich [Genius loci]

11/04/2014 Journal
zum Artikel

Es überrascht nicht im Geringsten, dass der Hainich eine so hervorgehobene Stellung unter deutschen Waldgebieten einnimmt. Seit 1997.

About beauty

11/04/2014 Journal
zum Artikel

„Photography isn’t about how many lights you have, it’s about spotting beauty.“ [Mario Testino]

25.000 Kilometer

22/03/2014 Journal
zum Artikel

Aachen – Frankfurt – Sao Paulo – Porto Alegre und zurück. Das alles in fünf Tagen. Dazwischen anderthalb.