Welch ein Jahr!

Das sind die weiteren unserer beruflichen Reisen aus der zweiten Jahreshälfte 2017: Italien, Irland, Großbritannien, Georgien, Ukraine, Polen, Ungarn und noch ein paar weitere quer durch Deutschland.

Übrigens haben wir alle unsere Flugreisen und gefahrenen Autokilometer über Atmosfair CO2-kompensiert. Bei Flugreisen geht das sehr exakt, weil man die Energiebilanzen von Flugzeugen sehr genau kennt. Bei Fahrkilometern geht das nur ungefähr, weil Autos, Fahrer, Fahrstile und Fahrstrecken sehr unterschiedlich sind und ist auch wg der theoretischen Möglichkeit, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen für den Privatverkehr eher unsinnig. Daher haben wir für unsere Fahrkilometer mit dem Van einfach den doppelten Wert angesetzt.

Atmosfair fördert für den jeweiligen Spendenbetrag Klimaschutzprojekte, die das erzeugte CO2 kompensieren, die aber danach natürlich weiter existieren.

Ben Isselstein, unsere Ziele weltweit
2018-05-24T10:47:02+00:00